Datenschutzerklärung

Welche Informationen werden registriert?

Wenn Sie Ihre Kontaktdaten eingegeben haben, haben wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Firmennamen, Land und Ihre Nachricht registriert.

Das Unternehmen garantiert, dass Ihre persönlichen Datenschutzrechte uneingeschränkt respektiert werden und nur so verwendet werden, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Die Löschung der registrierten Daten

Wenn die Aufbewahrung der registrierten Daten nicht mehr erforderlich ist, werden die Daten innerhalb von maximal 6 Monaten gelöscht.

IT-Sicherheit

EQS Group A/S hat die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um zu verhindern, dass personenbezogene Daten versehentlich oder unrechtmäßig zerstört, verloren oder beschädigt werden und um eine unbefugte Weitergabe oder einen Missbrauch der personenbezogenen Daten zu verhindern. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unterliegt strengen Kontrollen und Verfahren und steht im Einklang mit den bewährten Praktiken in diesem Bereich.

Ihre Rechte

Gemäß der Europäischen Datenschutzverordnung haben Sie mehrere Rechte. Wenn Sie diese Rechte ausüben möchten, müssen Sie sich an die Organisation wenden.

Das Recht auf Einsicht in Informationen

Sie haben das Recht zu sehen, welche personenbezogenen Daten die Organisation über Sie verarbeitet und viele andere Informationen. Dieses Recht darf jedoch niemals die Rechte oder Freiheitsrechte anderer Personen verletzen.

Das Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, falsche personenbezogene Daten über Sie korrigieren zu lassen.

Das Recht auf Löschung

In besonderen Fällen haben Sie das Recht, Informationen über Ihre Person vor dem Zeitpunkt der ordentlichen allgemeinen Löschung löschen zu lassen.

Das Recht auf Einschränkung

In besonderen Fällen haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken. Wenn Sie das Recht haben, die Verarbeitung einzuschränken, darf das Unternehmen die Informationen - mit Ausnahme der Speicherung - nur mit Ihrer Zustimmung verarbeiten oder Rechtsansprüche geltend machen, ausüben oder verteidigen oder eine Person oder ein wesentliches öffentliches Interesse schützen.

Das Widerspruchsrecht

In besonderen Fällen haben Sie das Recht, der ansonsten legitimen Verarbeitung durch die Organisation zu widersprechen.

Mehr über Ihre Rechte erfahren Sie hier: https://europa.eu/youreurope/citizens/consumers/internet-telecoms/data-protection-privacy/index_en.htm https://europa.eu/youreurope/citizens/consumers/internet-telecoms/data-protection-online-privacy/index_en.htm

Fragen

Wenn Sie Fragen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich per E-Mail an uns wenden: dataprivacy@gotethics.com dataprivacy@gotethics.com.

Beschwerde

Wenn Sie sich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschweren möchten, sind Sie berechtigt, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Eine Liste der europäischen Aufsichtsbehörden können Sie hier herunterladen: https://europa.eu/youreurope/citizens/consumers/internet-telecoms/data-protection-privacy/index_en.htm https://europa.eu/youreurope/citizens/consumers/internet-telecoms/data-protection-privacy/index_en.htm

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Nutzererfahrung sowie für statistische Zwecke (Google Analytics).

Erfahren Sie mehr.

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt

und Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen anwenden.